Am Anfang war es nur eine Idee:

Einen eigenen Brillenladen, der aber „irgendwie anders“ sein sollte als das, was wir bisher kannten. Ein Optikerfachgeschäft mit modischen und ausgefallenen Brillenkollektionen, individueller Kundenbetreuung und einem exzellenten Service. Und das ganze gemütlich eingerichtet – „einfach zum Wohlfühlen“.

Als wir im Oktober 1995 unsere Meistertitel in den Händen hielten, war es eben diese Idee und der Name – „BRILLENSCHMIEDE“ – der sich in unseren Köpfen festgesetzt hatte.

Eines war schnell klar: Unsere Idee würde nur funktionieren, wenn wir alles in Eigenregie ausdachten und organisierten. Kein fertiges Ladenbaukonzept, sondern ein immer wieder leicht veränderbares, flexibles Ambiente schwebte uns vor.

Nur drei Monate später war es soweit: Unsere Idee wurde mit der Eröffnung der BRILLENSCHMIEDE am 13. Januar 1996 Wirklichkeit und war der Startschuss für eine arbeitsreiche, aber auch sehr schöne Zukunft.

Ein „ etwas anderer“ Brillenladen mit viel Nähe zu unseren Kunden, keine Massenware, sondern hochwertige Brillenkollektionen, ein sehr guter Service, Spaß und Idealismus haben unsere Idee und das dahinter stehende Konzept erfolgreich bestätigt.

Wir sind jederzeit gerne für Sie da, und wenn Sie noch nicht überzeugt sind, hören Sie auf die Mund-zu-Mund-Propaganda. Die ist immer noch der beste Wegweiser!

Wir freuen uns auf Sie,

Ihr Team
von der Brillenschmiede

Wo wir sind
Johannesstraße 18
36251 Bad Hersfeld

Telefon: (0 66 21) 91 92 05
Telefax: (0 66 21) 91 92 06

Geschäftsleitung
Bertram Glotzbach,
Optikermeister
Stefan Siebert,
Optikermeister
Montag-Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Samstag
9.30 bis 14.00 Uhr

Schreib uns
info@brillenschmie.de
Copyright © 2013 Brillenschmiede

Johannesstraße 18 | 36251 Bad Hersfeld | Telefon (0 66 21) 91 92 05 | Telefax: (0 66 21) 91 92 06 | info@brillenschmie.de